Bitte Brief an ROB schicken wegen Erörterungsabsage

Die Regierung von Oberbayern hat, wie wir alle wissen, einen weiteren Erörterungstermin abgelehnt. Solche Großprojekt sollten mit den BürgerInnen realisiert werden – der Steuerzahler muss ja schließlich später für die Schulden geradestehen.

Über 24.000 erneute Einwendungen sind wohl nicht überzeugend genug!

Bitte das beigefügte Dokument ausfüllen und bis zum 3.12 der Regierung von Oberbayern zukommen lassen (bitte, wenn möglich, individuell anpassen). Nicht vergessen: an Freunde, Bekannten, Nachbarn, usw. weiterleiten!

Es geht darum einen weiteren Erörterungstermin zu verlangen aufgrund der vielen Einwendungen. Auch ist z.B. die Entwicklung des Flughafens 2010 nicht gelaufen wie geplant (im Moment ist der Flughafen München auf dem Stand 2005 zurückgeschrumpft!).

DOWNLOAD (Word, 35,5KB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.