SPD Veranstaltung – FMG “gefühllos und arrogant”

Am 19. Januar fand in München eine Podiumsdiskussion der SPD zum Thema 3. Startbahn statt. Teilnehmer waren Rudolf Strehle (FMG), Ralf Krüger (FMG Betriebsrat – Ver.di), Peter Warlimont (SPD Freising) und Dr. Christine Margraf (Bund Naturschutz). Moderation: Florian von Brunn (SPD München-Süd).

Ich war vor Ort und es war eine interessante Veranstaltung. Für und wider wurde diskutiert und jeder der Teilnehmer bezog Position. Sehr bedenklich war das Verhalten der ca. 50 anwesenden FMG-Mitarbeiter.

Ich wünsche mir jedenfalls Achtung und Respekt bei diesem Thema, und zwar von allen Seiten. Denn ein Verhalten wie unten gezeigt ist der Diskussion nicht dienlich und wirft ein schlechtes Licht auf die FMG.

Quelle: Freisinger Tagblatt, 21.1.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.