FMG gibt enttäuschende Mai-Zahlen erst nach Bürgerentscheid bekannt

Gestern hat die FMG die Monatszahlen für den Mai bekanntgegeben. Es ist jetzt auch klar, warum die Zahlen nicht wie üblich um den 14. eines Monats veröffentlicht wurden. Denn am 17. Juni stimmten die MünchnerInnen über die 3. Startbahn ab, und lehnten diese ab.

In Mai sind die Anzahl Passagiere fast auf dem Niveau von Mai 2011 zurückgefallen (mageres Plus von 0,8%). Dies ist verwunderlich, stellt die FMG doch bisher immer klar welche tolle Passagierrekorde sie erreicht.

Der Trend ist aber schon seit März rückläufig und nähert sich immer weiter das Niveau von 2011 an.

Die Anzahl der Flugbewegungen ging gegenüber Mai 2011 sogar mit dramatische -4,1% zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.